StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Viky, Die Seele in einer Rose der Geduld | Wölfin des Südrudels

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht


 Viky

Normalrangig | Wölfin


BeitragThema: Viky, Die Seele in einer Rose der Geduld | Wölfin des Südrudels    Fr 15 Jan 2016, 21:28

Viky


Südrudel


Allgemeines


NAME
Viky, wie ich zu diesen Namen kam das ist eine lange Geschichte die ich jetzt nicht wirklich zusammen bekommen könnte.


TITEL
Die Seele in einer Rose der Geduld, ja es ist ein Titel zum Weinen. Nun ich finde ihn aber sehr schön. Er passt zu mir da ich sehr viel Geduld habe. Es braucht lange bis ich sauer bin. Mein Geduldsfaden ist sehr lang.


ALTER
5 Jahre, so alt bin ich schon geworden.


GESCHLECHT
{ [X]Fähe bin ich jawohl. Und ich bin Stolz über mein Geschlecht.


RUDEL
Also, ich bin im Südrudel.


RANG
Ich würde mal sagen, das ich ein Normalen Rang im Rudel habe.


Wesen



STATUR
Ich bin eine Wölfin die etwas größer ist als ein Normaler Wolf. Ich bin etwa so groß wie ein Polarwolf. Ich bin mit ein dichtest dickes Fell über Zogen. Meine Pfoten sind etwas größer als die von normalen Wölfen. Ich bin etwas Kräftiger und gut Ernährter Wolf.


AUGENFARBE
Ein sattes Blau sind in meine Augen zu sehen.


FELLFARBE
Sehr viel Weiß und Beige Abzeichnungen bis hin zu ganz wenig Schwarz und auch grau sind Vertreten.


CHARAKTER
Ich bin eine sehr geduldige Wölfin und auch eine hilfsbereite Wölfin. Ich sehe nicht immer alles sehr eng. Aber, wenn man an Welpen sich vergreift dann kann ich auch sehr schnell aggressiv werden und angreifen. Besonderes, wenn es meine Eigene ist. Ich versuche es immer wieder allen Rechts zu machen. Sonst bin ich eine gute und friedliche Wölfin die gerne Spaß mit macht und auch mit Hilfe und Ratschlägen jemanden bei steht. So bin ich ebnend mal.


VORLIEBEN
Meine Vorlieben sind etwas aus gefalle und auch selbst Sam aber ich liebe es ebnend sehr. Ich weiß nicht wie andere dazu stehen. Aber ich liebe Welpen auch, wenn es nicht meine eigenen sind. Ich liebe sehr gerne den Winter und auch die Kälte Ich mag es auch gerne mal ins Wasser zu springen, wenn es im Sommer heiß genug ist. Ich mag gerne mal ein Kampf mit anderen um zu sehen, wo ich mich Verbessern könnte. Und, wenn es ums Jagen geht das liebe ich über alles


ABNEIGUNGEN
Ich mag etwas gar nicht. Das Nordrudel mag ich überhaupt nicht. Sie meinen auch das sie die Herren der Welt sind. Ich mag Moor gar nicht oder Sümpfe mag ich auch nicht. Ich mag auch nicht wirklich das Töten von anderen Wölfen. Ausnahmen sind Wölfe aus dem Nordrudel die Töte ich gerne, wenn ich das kann. So das sind so meine Abneigungen.


STÄRKEN
1. Geduld; das ist meine beste Stärke von den allen hier.
2. Jagen; das ist auch einer meiner Stärken
3. Sprint; das ist auch eine super stärke von mir
4. Direktheit; das kann man nicht glauben aber das ist einer meiner Stärken.


SCHWÄCHEN
1. Leichtsinn; leider bin ich manchmal auch was Leichtsinnig und das ist nicht wirklich gut.
2. Hast; auch ich muss leider sagen mein Hast hat mich oft in Gefahr gebracht.
3. Weitsprung; das ist nicht so leicht aber das kann ich nicht wirklich gut.


VERGANGENHEIT
Ich bin eine ruhige Wölfin die nicht viel über sich zu sagen hatte:

Verlust meiner Familie:

Nun, wenn ich mal an die Vergangenheit heran gehe glaube ich, dass ich nicht viel über meine Herkunft berichten kann. Da die Erinnerung durch ein Vulkanausbruch sehr verschwommen sind. Ich habe da alles Verloren meine Familie. Das ist aus meiner Jungend als Junge Wölfin als das alles geschah war ich grade mal ein Jahr alt gewesen.

Die Reise nimmt kein Ende:

Da ich dort nicht mehr Leben konnte und alles Zerstört war. Zog ich weiter in den Norden. Da traf ich einen Rüden. Ich wusste nicht viel von ihn und trotzdem hatte ich mich in ihn Verliebt. Doch als ich ihn eines Tages alles Gestehen wollte. Verschwand er und ich stand alleine da. Ich nahm meine Reise wieder auf und suchte ein anderes Rudel. Eines Tages traf ich eine Wölfin sie war schwarz wie die Nacht gewesen. Und so kalt wie die Seele eines Wolfes der keine Gefühle kennt. Als ich weiter gehen wollte greif sie mich an. Ich wusste nicht was das sollte. Ich Verteidigte ich aber sie war schnell und auch bereit mich zu Töten. Aber auf einmal rannte sie weg. Ich sah nicht alles aber ich hatte gesehen wie ein Wolf auf mich zu kam. Von da an habe ich keine Erinnerung mehr an meine Vergangenheit. Ich weiß nur noch eins das ich beim Südrudel aufgenommen wurde und ihnen bei stehen so weit ich es konnte.

Numior:

Seit ich im Südrudel bin weiß ich das sie in der Numior gelebt haben. Mehr weiß ich davon auch nicht mehr. Und doch habe ich die Vermutung, dass meine Vergangenheit vielleicht doch mit dem Südrudel begonnen hatte.


ZUKUNFT
Das ich eines Tages eine gute Jägerin vom Südrudel bin. Und vielleicht auch mehr meiner zu Erfahren das sind meine Ziele die ich Verfolge



Out-Off


AUF UND DAVON
Wenn ich für das Forum keine Zeit habe, wird dieser Chara sterben. durch den Pfoten eines Ex Nordrudel Wolf. Oder sie Verschwindet einfach
REGELN
ja sind voll in Ordnung
REGEL-CODE
Fressen und gefressen werden
CHARAKTERE
Viky ist mein zweiter Chara, der erste Chara ist Walhalla



Zuletzt von Viky am Mi 27 Jan 2016, 19:48 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten


 Viky

Normalrangig | Wölfin


BeitragThema: Re: Viky, Die Seele in einer Rose der Geduld | Wölfin des Südrudels    Sa 23 Jan 2016, 21:35

So, nur noch die Vorgeschichten dann ist er bald Fertig, kann noch etwas dauern aber ich bin dran. Das alles Fertig zu stellen.
Nach oben Nach unten


 Viky

Normalrangig | Wölfin


BeitragThema: Re: Viky, Die Seele in einer Rose der Geduld | Wölfin des Südrudels    Mi 27 Jan 2016, 19:49

So, es hatte etwas gedauert aber ich bin nun Fertig geworden. Ich glaube das ich auch fast alle Fehler gefunden habe und der Steckbrief in Ordnung ist.

Fertig geworden
Nach oben Nach unten


 Shenali

BETA-Wölfin
avatar

BeitragThema: Re: Viky, Die Seele in einer Rose der Geduld | Wölfin des Südrudels    Do 28 Jan 2016, 13:14

Ein schöner Steckbrief, auch wenn ich etwas irritiert bin, weil sich meiner Meinung nach Geduld als Stärke und Hast als Schwäche im Grunde genommen etwas ausschließen. Wenn mann diese Hast aber beispielsweise auf den Schutz von Welpen und als Impulsivität darlegen würde, ergibt das ganze wieder Sinn und ich denke mir auch, dass du das in etwa so gemeint hattest :)

Von daher herzlich Willkommen im Südrudel!




WELCOME ON BOARD



_________________
Nach oben Nach unten
http://seelen-des-nordens.forumieren.com


 Viky

Normalrangig | Wölfin


BeitragThema: Re: Viky, Die Seele in einer Rose der Geduld | Wölfin des Südrudels    Do 28 Jan 2016, 18:04

Ja, so war es auch gemeint. Werde ich noch überarbeiten. So schnell wie es auch geht. Und danke für die Annahme. :)
Nach oben Nach unten


 Shenali

BETA-Wölfin
avatar

BeitragThema: Re: Viky, Die Seele in einer Rose der Geduld | Wölfin des Südrudels    Do 28 Jan 2016, 20:03

Das wäre natürlich gut und gerne, nichts zu danken! :)

_________________
Nach oben Nach unten
http://seelen-des-nordens.forumieren.com


 Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Viky, Die Seele in einer Rose der Geduld | Wölfin des Südrudels    

Nach oben Nach unten
 

Viky, Die Seele in einer Rose der Geduld | Wölfin des Südrudels

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Wer wurde auch wegen einer anderen verlassen?
» Gedicht über die Geduld
» EX auf einer Party treffen
» Sanktion wegen Nichtantritt zu einer Maßnahme rechtswidrig. SGB III
» Abwurf einer Bombe
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Zwei Rudel - eine Bestimmung. ::  :: ☾ Eure Charaktere && Charakterbögen ☽ :: Angenommene Charaktere :: SÜDRUDEL :: FÄHEN-
Gehe zu: