StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Ruby, die Sorglose | Welpe des Südrudels

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht


 Ruby

Welpe | Wölfin
avatar

BeitragThema: Ruby, die Sorglose | Welpe des Südrudels   Mo 17 Aug 2015, 20:35

Ruby


{Südrudel}


Allgemeines


NAME
{Ruby}
Mein Name? Da ist wohl jemand ganz neugierig, wie? Ich muss schon sagen, dass ich meinen Namen sehr hübsch finde. Es soll jetzt nicht eingebildet klingen, aber ich spreche gerne meinen Namen aus. Er zergeht so schön auf der Zunge und ist kurz. Nicht so ein komplizierter Name wie... hm... mir fällt kein Beispiel ein. Aber das ist ja auch nicht wichtig. Wichtig ist nur, dass man sich meinen Namen gut merken kann. Meine Mutter nannte mich Ruby und so werde ich noch heute genannt.


TITEL
{Die Sorglose}
Ja, natürliche, ich besitze ja auch noch einen Titel! Denn vergesse ich gerne, da ich es unnötig finde, auch noch einen Titel zu besitzen. Doch jeder im Rudel besitzt einen und so muss ich auch einen haben. Mit ganzem Namen heiße ich Ruby, die Sorglose. Aber keine Sorge, du darfst mich auch einfach nur Ruby nennen. Stell dir vor, jeder würde mich Ruby, die Sorglose rufen. Viel zu lang!


ALTER
{4 Monate}
Ich bin noch nicht lange auf der Welt. Eigentlich kannst du von Glück reden, dass ich weiß, wie alt ich bin. Doch ich bin sehr neugierig, weshalb ich schon sei einiges weiß. Meine Mutter brachte mich und meinen Bruder vor 4 Monaten auf die Welt. Das war vielleicht was,obwohl ich mich nicht mehr so genau an meine Geburt erinnern kann...


GESCHLECHT
{Fähe[x] Rüde[_]}
Hm, meine Name müsste dies eigentlich schon gesagt haben und mein Titel erst recht. Selbst mein Geruch müsste ausschlaggebend sein. Oder rieche ich etwa wie ein Rüde? Nein, ich bin eine Fähe und auch stolz darauf. Rüden haben irgendwie die krankhafte Angewohnheit jeden Baum zu benässen. Das fände ich echt lästig. Aber jetzt mal ehrlich, wäre ich ein Rüde, würde ich Ruben, der Sorglose heißen oder so... grauenhaft!



RUDEL
{Südrudel}
Oh, diese Frage lässt sich leicht beantworten. Meine Mutter und meine Geschwister sind total stolz, dem Südrudel anzugehören. Sie sagen, das Nordrudel wäre doof. Doch ich äußere mich nicht dazu. Ich bin mir sicher, dass das Nordrudel genauso gut ist, wie das Südrudel. Kein Wolf ist was besseres, als ein anderer Wolf. Doch das behalte ich lieber für mich, denn sonst würde ich bestimmt wahnsinnigen Ärger bekommen...


RANG
{Welpe}
Ich habe keinen besonders hohen Rang. Wenn nicht, sogar den Niedrigsten. Ich bin nur ein Welpe, denn man meist als lästig und aufgedreht empfindet. Was ich sage, zählt nie, nur was der Alpha sagt. Und immer muss ich auf die großen Wölfe hören. Doch wenn ich auch ein großer Wolf bin, kann mich niemand herumkommandieren. Außer vielleicht dem Alpha, denn vor dem habe ich großen Respekt.


Wesen


STATUR
{etwas rundlicher}
Hm, ja, meine Statur. Ich schwärme ja gerne über meinen Namen oder über mein Fell, aber nicht so gerne über meine Staur. Ich bin etwas molliger, wenn du verstehst was ich meine. Es gibt dünnere und eleganter aussehende Fähen als mich. Meine kurzen Beine retten es auch nicht gerade. Sie sind kurz und die etwas zu groß geratenen Pfoten sind sehr ungeschickt. Ich weiß nicht, wie oft ich schon gestolpert bin. Dennoch akzeptiere ich mich, denn ich habe die Hoffnung, dass sich das mit der Zeit ausgleicht.


AUGENFARBE
{schwarzbraun}
Ich finde meine Augen sehr hübsch. Irgendwie mag ich alles an mir. Ich hoffe, dass micht mich nicht eingebildet... Meine Augen sind groß und rund und schauen fröhlich in die Welt hinein. Niemals würde man dort Hass oder Abneigung sehen. Sie sind dunkelbraun, ja fast schon schwarz. Aber kein ablehnendes schwarz, sondern ein freundliches. Noch dazu habe ich eine natürliche, schwarze Umrandung um meine Augen, was ganz hübsch aussieht.


FELLFARBE
{rotbraun}
Nun sind wir an meinem Fell angelangt. Es ist etwas länger, weshalb sich oft Kletten oder Farne darin verfangen. Meine Mutter verzweifelt manchmal richtig daran. Aber es ist in einem schönen rotbraun gehalten, wie die untergehende Sonne. Ich bin nur etwas enttäuscht, dass ich keine Musterung besitze, da ich dies sehr hübsch finde. Dochmein Fell ist von oben bis unten, von vorne bis hinten in diesem rotbraun gehalten.


CHARAKTER
{stets freundlich, fröhlich, sorglos, verspielt, hält sich im Hintergrund, respektiert die Älteren, aufgedreht, tollpatschig, aufmerksam}
Mein Charakter ist einfach zu beschreiben. Da ich ein Welpe bin, bin ich sehr verspieltund mache viel Unsinn. Oft bekomme ich ärger deswegen, aber ich kann einfach nicht ernst bleiben. Die Welt ist ein einziger Schauplatz von Gerüchen und Geräuschen, die einfach zum Spielen anturnen. Schlechte Laune oder Sorgen kenne ich nicht. Das Leben ist viel zu schön, als traurig oder wütend zu sein. Dementsprechend bin ich auch nicht nachtragend. Ich vergesse Streitereien einfach und behandele alle gleich. Selbst zu denjenigen, die immer brummig drauf sind oder sogar mal getötet haben, bin ich stets freundlich und aufgeschlossen. Jeder macht doch mal Fehler! Vielleicht bin ich auch einfach nur naiv, das liegt ganz im Auge des Betrachters. Noch dazu bin ich sehr aufgedreht und kann nicht still sitzen. Das frustiert viele, doch ich kann einfach nichts dagegen machen. Entweder klopft mein Schwanz auf dem Boden oder ich rutsche auf dem Boden herum oder springe einfach mal auf. Viele hoffen, dass sich das mit dem Alter legt. Das Einzigste, was mich zum Einschlafen bringt, sind die alten Legenden und Geschichten des Rudels. Trotz allem hasse ich es, im Mittelpunkt zu stehen oder von dem Alphawolf persönlich angesprochen zu werden. Lieber mache ich im Hintergrund Unsinn, als direkt vor den Augen des Anführers. Niemals würde ich mich auflehnen oder Befehle des Alpha's ignorieren. Ich bin halt eine gute Wölfin. Wie ihr sicherlich bemerkt habt, bin ich sehr lieb und will meinem Rudel hingebungsvoll dienen. Doch noch kann ich das noch nicht so richtig. Nicht, dass ich es nicht irgendwie versuche. Abund zu versuche ich die größeren Wölfe zu verfolgen, um dass Territorium besser kennenzulernen, doch bisher bin ich noch nicht so weit gekommen. Gewalt und Hass verachte ich. Ich selbst habe Hass noch nie verspürt und ich will es auch gar nicht. Es verbittert Wölfe. Ich bin zwar noch ein Welpe, aber dennoch kriege ich vieles mit.


VORLIEBEN
{Legenden & Geschichten, spielen, Gemeinschaft & Nähe, Sonne}
Jetzt kommen meine Vorlieben. Was mag ich den am allerliebsten? Ach ja, am liebsten habe ich die alten Legenden und Geschichten. Es ist so interessant, was vor meiner Zeit geschehen ist. Noch dazu liebe ich es, wenn man mit mir spielt. Sonst wird mir schnell langweilig und Langeweile vertrage ich nicht so gut. Die Gemeinschaft und Nähe im Rudel weiß ich sehr zu schätzen, denn Einsamkeit habe ich nicht so gerne. Und die Sonne. Die Sonne ist für mich gar nicht wegzudenken und wenn sie untergeht, winselich ab und zu, da die Wärme meist mit der Sonne geht.


ABNEIGUNGEN
{Langeweile, Einsamkeit, Kälte & Dunkelheit, Hunger, Hass & Gewalt}
Langeweile kann ich gar nicht haben. Nichts tun ist einfach nichts für mich. Ich brauche immer was zu tun! Einsamkeit mag ich auch nicht. Dann fühlt man sich so alleine und niemand ist da, um einen bei Not zu beschützen. Ich wette, niemand mag dieses Gefühl! Kälte und Dunkelheit kann ich auch nicht leiden, denn man fühlt sich so erdrückt und einsam. Auch Hunger ist kein tolles Gefühl, dann fühle ich mich immer zu schwach, um etwas zu tun, was dann wieder auf Langeweile zurückführt. Hass und Gewalt ist ein Fremdwort für mich und so soll es auch bleiben.


STÄRKEN
{Aufmerksam, riechen, Ausdauer, Kreativ}
Meine Stärken? Habe ich überhaupt welche? Da muss ich erst einmal nachdenken. Ich bin ziemlich aufmerksam und sehe meist schon am Gang eines Wolfes, in welcher Stimmung dieser ist. Dementsprechend kann ich dann reagieren. Außerdem habe ich einen ausgezeichneten Geruchssinn. Wenn ich das Territorium besser kenne würde, würde ich bestimmt erriechen können, wo ein Rudelgefährte war. Zudem habe ich eine große Ausdauer, zumindest was spielen anbetrifft. Meistens sind meine Geschwister schon müde, obwohl ich noch ewig weiterspielen könnte. Was spielen anbetrifft bin ich auch sehr kreatriv. Mir fallen viele Spiele ein und will diese auch sofort spielen. Manchmal nervt das meine Rudelgefährten.


SCHWÄCHEN
{Schwimmen, Schnelligkeit, still sitzen}
Meine Schwächen... mir hat bis jetzt noch nie jemand beigebracht, wie man schwimmt. Klar, alle sagen, dass kann man von Geburt an, aber ich bin mir ja da nicht so sicher. Lieber warte ich, bis ich älter bin, ehe ich mich ins Wasser traue. Die Schnellste bin ich zudem nicht. Da ich ziemlich tapsig bin und über jeden Kiesel stolpere, kommt man mit mir nicht gerade schnell voran. Auch still sitzen kann ich nicht, dass ist viel zu langweilig. Vielen stört das, aber ich kann da nichs für! Es ist einfach unmöglich, ruhig zu bleiben, während überall um michherum die tollsten Sachen geschehen.


VERGANGENHEIT
{Geburt}
In meinem Leben ist noch nichts spektakuläres vorgefallen. Vor 4 Monaten setzte mich meine Mutter auf die Welt und taufte mich Ruby, die Sorglose. Ich lernte sehen, hören und laufen und kann mittlerweile auch ein paar Gerüche unterscheiden,w obei ich die großen Wölfe noch oft fragen muss, was das ist. Doch ansonsten spiele ich den ganzen Tag und verbreite gute Laune.


ZUKUNFT
{Ungenau, Familie gründen}
Ich habe mir über meine Zukunft keine Gedanken gemacht, schließlich bin ich noch ein Welpe. Ich könnte jetzt sagen, dass ich mich später in einen Rudelgefährten verlieben werde, aber könnte mich trotz des Verbots in einen Einzelläufer verlieben. Aber auf jeden fall möchte ich später eine Familie gründen mit einem Rüden, der mich aufrichtig liebt und eigenen Welpen. Und in ferner Zukunft würde ich gerne an Altersschwäche, frieidlich sterben und nicht in einem Kampf mit Schmerzen.



Out-Off


AUF UND DAVON
{Ist im Lager und schläft ausnahmsweise.}
REGELN
{Akzeptiert}
REGEL-CODE
{Fressen und gefressen werden.}
CHARAKTERE
{Mein erster Wolf}

Nach oben Nach unten


 Ruby

Welpe | Wölfin
avatar

BeitragThema: Re: Ruby, die Sorglose | Welpe des Südrudels   Fr 02 Okt 2015, 17:36

Ruby ist soweit fertig, auch wenn ihre Eltern noch fehlen ^-^
Nach oben Nach unten


 Leithra

Elite | Wölfin
avatar

BeitragThema: Re: Ruby, die Sorglose | Welpe des Südrudels   Fr 02 Okt 2015, 21:37

Eien sehr,s ehr drollige kleine Lady! :)
gefällt mir gut :D Willkommen im Südrudel!


WELCOME ON BOARD

_________________
Nach oben Nach unten


 Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ruby, die Sorglose | Welpe des Südrudels   

Nach oben Nach unten
 

Ruby, die Sorglose | Welpe des Südrudels

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Akecheta, das kalte Feuer | Wolf des Südrudels
» Da is die Ruby
» Frank's Nashtah Pup
» Pilotenwert des Reisszahn Welpen
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Zwei Rudel - eine Bestimmung. ::  :: ☾ Eure Charaktere && Charakterbögen ☽ :: Angenommene Charaktere :: SÜDRUDEL :: FÄHEN-
Gehe zu: